Über FRADevJobs

Entwickler und Unternehmen sollen frust-frei zueinanderfinden.

Dafür wurde FRADevJobs im März 2018 von Jens in Leben gerufen.

Der Status Quo ist erschrecken. Das Recruiting für Entwickler ist einfach nur kaputt. Es frustriert alle nur!

Entwickler und Unternehmen finden nicht passend zueinander, weil sie unterschiedliche Sprachen sprechen. Sie verstehen sich nicht. Sie haben keine Ahnung, was der andere eigentlich will, bzw. braucht. Sie leben in zwei unterschiedlichen Welten, die sich aber gegenseitig brauchen. Ohne Entwickler sind die meisten Unternehmen nicht mehr wettbewerbsfähig. Und ohne Unternehmen hat der Entwickler kein Essen auf dem Tisch.

Die Probleme zeigen sich gut an dem Eiertanz, der beim Recruiting veranstaltet wird. Nutzlose Anzeigen, sinnlose Coding-Interviews, Personalabteilungen die kein Wort verstehen, aber schon Entwickler aussortieren, u.s.w. ...

Besonders frustrierend wird es noch, wenn in dem Eiertanz noch ein Dritter mittanzt - die Personalvermittler.

Drei Parteien, alle mit unterschiedlichen Sprachen und Anliegen. Frust! Der Status Quo!

Das möchte ich mit FRADevJobs ändern.