Softwareentwickler Simulation Middleware Technology ADAS (m/w)

vom 02.08.2018

 Dein Code schreibt Automobilgeschichte – entwickle mit uns und einem großen deutschen Automobilhersteller den Autobahnpiloten.

Zu Deinen Aufgaben gehören:



  • Entwicklung von fortgeschrittenen Softwarekomponenten einer Simulationsplattform für automatisiertes Fahren unter der Verwendung einer Simulation Middleware (ROS2)

  • Integration von bereitgestellten Simulationsmodellen (z.B. Virtual ECU Network & ECUs) in eine Gesamtfahrzeugsimulation unter Anwendung von agilen Entwicklungs- und Testmethoden

  • Konzeptionelles Mitwirken und Umsetzen einer Integrations- sowie Teststrategie für Teilmodelle der Gesamtfahrzeugsimulation unter Anbindung an eine Testautomatisierungslösung

  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Simulationsmodelle bzgl. virtuellen Entwicklungs- und Absicherungsvorhaben


Anforderungen



  • Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften, Informatik, Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation

  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich der E/E Fahrzeugarchitekturen und Softwareentwicklung sowie sehr gute Programmierkenntnisse C/ C++, Python

  • Kenntnisse im Bereich des Software Config und Change Managements sowie Erfahrungen in der Anwendung von agilen Entwicklungs- bzw. Testmethoden

  • Praktische Erfahrungen mit der Integration einer ROS Middleware

  • Sehr gute Deutsch- und Englischsprachkenntnisse in Wort und Schrift

  • Strukturierte, lösungsorientierte und nachhaltige Arbeitsweise


Was wir bieten


Als stark wachsender Geschäftsbereich bieten wir unseren Mitarbeitern zahlreiche Karrieremöglichkeiten und die schnelle Übernahme von Verantwortung, ganz im Sinne unserer vier Unternehmenswerte Gewinnermentalität, Vertrauen, Freiheit und Verbundenheit



  • Spannende, abwechslungsreiche Projekte in unserem hochtechnologischen Kundenumfeld

  • Kurze Entscheidungswege in einem dynamischen Unternehmen, das technologisch seine Spitzenposition ausbauen will

  • Den engen Zusammenhalt und das gute Betriebsklima in internationalen Teams, in dem die gegenseitige Unterstützung selbstverständlich ist

  • Die Sicherheit und die Benefits eines internationalen Konzerns, wie betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeitmodelle, Gesundheitsmanagement

  • Eine renommierte Innovationsregion, die weltoffen und lebendig ist, verbunden mit einem ausgezeichneten Freizeitwert


Weitere Informationen zu dem Projekt findest Du unter: Continental.Autobahnpilot


Bewerberinformationen:

Bewerben

Oder

Tweet die Stelle Teile die Stelle

Continental AG

c cpp
Unternehmensprofil:

zum Profil

Ort:

Frankfurt am Main

Webeiten:

zur Stellenausschreibung

Art:

Vollzeit


Bewerberinformationen:

Bewerben